TT.E.A.M. - Arbeit

Die TT.E.A.M - Arbeit ( Begründerin ist Linda Tellington - Jones) hat das Ziel, dem Pferd durch eine spezielle Körper -  und Bodenarbeit, ein verbessertes Körpergefühl und eine gesteigerte Koordination zu geben. Die Leistung, die Gesundheit und vor allem auch das Vertrauen zwischen Pferd und Mensch kann gesteigert werden. Die TT.E.A.M - Arbeit bietet einen etwas anderen Weg um das Pfed zu trainieren, Verhaltens- oder Körperprobleme zu lösen und das Pferd zum Mitdenken zu animieren. Sie ist ebenfalls eine wunderbare Weise, mit jungen Pferden zu arbeiten und beispielsweise das Verhältnis Nähe - Distanz zu klären, dem Pferd ein bewussteres Körpergefühl zu geben oder auch auf's Anreiten vorzubereiten.

 

Seit vielen Jahren arbeite ich nach der Tellington-Methode, integriere diese in die Pferdeaus-und Weiterbildung. Ich lernte diese Methode während meiner Ausbildungszeit zum dipl. SinTakt ReitAusBilder (Doris Süess, Leiterin SinTakt, Tellington Trainer) kennen und schätzen. Sie ist für mich eine pferdegerechte Methode, die individuell in der Pferdeausbildung eingesetzt werden kann.

Interesse am Lernen am, auf und mit dem Pferd?

 

Interesse am Aufbau von Vertrauen und Teamwork mit dem Pferd?

 

Interesse am Erlernen feiner Hilfengebung?

 

Interesse an einem vielseitigen Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene?

Kontaktieren Sie mich unverbindlich über das Kontaktformular.